Jede Publikation hat andere Ansprüche, je nach Anlass, Publikum und Absicht. Entscheidend für die gewünschte Wirkung sind relevante und richtige Inhalte, eine korrekte und verständliche Sprache sowie der angemessene und überzeugende Ton. Sorgfältig gewählte rhetorische Stilmittel sorgen für den Feinschliff.

Texte
Reden (Eröffnung, Dank, Laudatio, Vortrag)
Exposés, Essays und redaktionelle Beiträge
Sachtexte und öffentliche Kommunikation

Übersetzung Englisch-Deutsch
Fachliteratur zu Kunst und Kultur
Manuskripte (Belletristik, Theater, Film, Hörspiel)
Programmtexte, Begleitmaterialien und Interviews

Lektorat/Korrektorat
Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik, Zeichensetzung
Stilistisches und inhaltliches Lektorat
Wissenschaftliches Lektorat, Übersetzungslektorat