BAMBI DAVIDSON | Live | Donnerstag 19.7. | Schokoladen

 

 

Anarchischer Underground-Rock als Performance

Ja, in Bayern gibt (oder gab) es einen musikalischen Underground – zumindest in Nürnberg und Fürth, den nachwievor ‘rotesten’ Landkreisen des selbsternannten Freistaats. Ein solches Künstlerkollektiv formierte sich Anfang der 00er Jahre um das Label 12pylonsrecords und veröffentlichte hervorragende Bands im Bereich von Noise-/Postpunk-/Psycho-/Hardcore-Rock. Kennzeichen: Vielfalt! Da klang keine Band wie die andere, und alle nicht vergleichbar mit Bekanntem. So viel Kreativität, Befruchtung und Hybridisierung fand da auch unter den Musikern/Freunden statt, dass das Phänomen wohl leider auch irgendwie gemeinsam verschwinden musste.

Brotverdienst, Elternpflichten und Diaspora sind die Stichworte dieser Familienauflösung. Umso schöner also, dass einige Veteranen – mittlerweile in allen Teilen der Republik verstreut – immernoch oder wieder aktiv sind und uns mit einer Mini-Tour beglücken: BAMBI DAVIDSON (Hans Christian Fuss, Robin van Velzen) feat. CRIS (ehemals CONEY NOISE, USELESS WOODEN TOYS, 12pylons-Mastermind, a.k.a. SONICMONO, a.k.a. UNMONO, etcetcetc) feat. SOFIA FUSS.

Aus dem Pressetext:

„Art-Rock at its best“ W. Churchill
„Die beste musikalische Formation jenseits des Styx“ Apostel Paulus
„Eine akustische Orgie zwischen Kunst und Wahnsinn“ S. de Beauvoir

Ausschnitte aus dem Programm:
– Kalimba Vorführung
– Saxophon
– Mundharmonika Einweisungen
– Clickycaster
– Stahlfeder des Verderbens
– Ungebändigte Rhythmen bei 107,82 bpm unter Kontrolle gebracht
– Alle Tricks werden LIVE ohne Sicherheitsvorkehrungen vorgeführt ! (Auch das sprechende Pony)
– Hans Christian Fuss, Robin van Velzen, Sofia Fuss, Cris Koch

Was einen erwartet: schmirgelpapier-rauher, melodiöser, tanzbarer Experimental-Psychedelic-Noise-Hardcore-Rock – für Fans von UNWOUND. Zweite gute Nachricht: Das Ganze findet im erst Anfang des Jahres vor der Räumung geretteten Schokoladenstatt. Hingehen und dort gehenlassen: SUPPORT YOUR LOCAL UNDERGROUND !!!

(Diese Vorschau erschien zuerst auf Popmonitor.berlin.)

________________
Mittwoch, 20.06.2012 // Gretchen Club
GONJASUFI (Warp Records/USA)
Doors 20:30, Concert 21:30, Tickets 17,90 Euro

GONJASUFI
MU.ZZ.LE
(Warp/Roughtrade)
VÖ: 20.01.2012

www.sufisays.com
http://gonjasufi.tumblr.com/
www.facebook.com/pages/Gonjasufi
http://warp.net

Zurück zum blog!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.